KCB_title.jpg
Koch-Club Bremen e.V.
im Verband der Köche Deutschlands e.V.
NewsBerichte 20162017201820192020Bilder Bilder/Video2014Bilder/Video2015Bilder/Videos2016Bilder/Videos2017Bilder/Videos2018Bilder /Videos2019Bilder /Videos2020Über UnsWahrung des BerufsstandesTradition und ModerneMitgliederspiegelSatzungVorstandJugendImpressumDatenschutz

Termine 2021

Wir würden gerne anbieten:

Jahreshauptversammlung

Hofbesichtigung Dehlwes mit anschließendem Grillen

Spargelessen

Jugendwettbewerb
"Silberner Schlüssel"

Jugendwettbewerb
Milram Cup

Jahresabschlussfeier

....................

Mal schauen was sich realisieren läßt!!!

VKD.png
VKD
LV. d. Köche
Rübekamp
nord_koeche.png Rübekamp.png
Infos, Einladungen, News über WhatsApp
Bitte Email mit richtigem Namen, User Namen,
und Telefonnummer an: [email protected]
Es würde dem Club helfen,im heutigen Zeitalter, Papier sparen.
Auch wir wollen Nachhaltiger werden!
Hallo Mitglieder,
wir warten alle auf Lockerungen, damit irgendwann wieder etwas stattfinden kann.
Bis dahin müssen wir noch Geduld haben.
BLEIBT GESUND UND NEGATIV
Der Vorstand
Azubis treffen auf frischen Fisch im Restaurant Kränholm
Fisch ist immer wieder eine Komponente in den Abschlussprüfungen. Der Geschäftsführer und Küchenmeister, Christopher Ernst, besorgte frischen Fisch im Ganzen. Geliefert, regional, von der Firma F.L. Bodes gab es Seezungen, Lachs, Rotbarsch, Dorade und Forellen zu sehen. Eine kurze theoretische Einführung und dann ging es auch schon in die Küche. Fischerkennung, Frischemerkmale,............Das filetieren einer Dorade wurde fachgerecht gezeigt und dann hieß es, Azubis macht nach. Mit viel Selbstvertrauen gingen die Auszubildenden an ihre Aufgabe und unter der Begleitung vom Küchenmeister, führten doch für die ersten Versuche, zu guten Ergebnissen.
Leider konnte ich das Seminar nicht bis zum Ende begleiten, aber mein Fazit ist: Übung macht den Meister und Fortbildung mit Fun, ist das was Auszubildenden ein Stück Sicherheit, in ihrer Ausbildung gibt.
Der erste Vorsitzende, Joachim Himmelskamp, bedankte sich bei den Azubis, für das Interesse.
Ein besonderer Dank, gilt natürlich dem Team vom Restaurant Kränholm, die es möglich machten, in einer doch außergewöhnlichen Zeit, dass der Koch - Club Bremen, dieses Seminar in Zusammenarbeit, dort anbieten durfte.
Berufliche Bildung mit Hygienekonzept ist auf jeden Fall machbar.
1.Schriftführer Bernd Nordengrün
kurzer Einblick ins Pastaseminar
IMG-20210323-WA0000 IMG-20210323-WA0001 IMG-20210323-WA0002 IMG-20210323-WA0003 IMG-20210323-WA0004 IMG-20210323-WA0005 20210408_153030 - Kopie
Der Koch – Club Bremen führt am 19.05.2021, von 15.00Uhr-17.30Uhr,
im Hotel Robben,  
ein Fortbildungsseminar für Auszubildende Koch/Köchin durch. 
Thema: „Der Koch im Service, was man wissen sollte“
(Servietten, Tischeindecken, Was ist ein „Cocktail“ mit Verkostung) 
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Auszubildende (gute Vorbereitung zur Zwischenprüfung)
Anmeldung bis 14.05.2021 
Anmeldung möglich unter:  Tel.: (+49) 421 / 51 46 20, Betreff: Koch im Service
Der Koch – Club Bremen führt am 27.04.2021, von 13.00Uhr-17.00Uhr,
im Dorint City-Hotel Bremen
ein Fortbildungsseminar für Auszubildende Koch/Köchin durch. 
Thema: „Geflügel und Eier“  (Auslösen, Garmethoden und einiges rund ums Ei) 
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Auszubildende  (noch 5 Plätze frei, Stand 16.04.2021)
Anmeldung bis 22.04.2021 
Anmeldung möglich unter: Veranstaltungsbüro, Tel.: (+49) 421 / 62000242,
Betreff: Geflügelseminar
20210408_150109 (2) 20210408_153021 20210408_153738 20210408_160643 20210408_153110
Kontaktformular
Name:*
E-mail Adresse:*
Nachricht:*
* Pflichtfeld
Ich möchte Mitglied werden